Enterprise Development Substantiv

(nach einer Definition der SGA)

\ ˈen-tər-ˌprīz di-ˈve-ləp-mənt \

Der SGA-Prozess zur Entfaltung des vollen Potenzials eines Unternehmens in Bezug auf die Grundhaltung seiner Interessengruppen, die (Neu-) Ausrichtung aller seiner Teilbereiche und die entsprechende Strategieentwicklung und -umsetzung, um fit für die Zukunft zu werden. Enterprise Development führt zu erfolgreichen, innovativen, zweckgetriebenen Organisationen, die im Einklang mit der Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft, eines nachhaltigen Planeten und einer nachhaltigen Wirtschaft operieren.

Typische Situationen die nach Enterprise Development verlangen

1

Wichtigste Stakeholder stellen den Zweck, die Vision und die Strategie des Unternehmens in Frage 

2

Zunehmende Bedeutung von Nachhaltigkeit, jedoch ohne gemeinsames Verständnis, was Nachhaltigkeit konkret bedeutet oder wie man effektiv damit umgeht

3

Die Erkenntnis, dass die aktuelle Krise auch eine Chance darstellt, den Wettbewerb zu überflügeln. 

4

Verunsicherung bzgl. des derzeitigen Nachhaltigkeitsprofils von Produkten, Prozessen und der Organisation als Ganzes. 

5

Erkennbar nicht aufeinander abgestimmte Nachhaltigkeits-, Innovations- und Strategieinitiativen und -instrumente, die nicht die erhofften Ergebnisse liefern 

6

Strategische Ungewissheit aufgrund der gegenwärtigen Dynamik in der Branche. 

7

Erhöhter Druck von verschiedenen Interessengruppen bezüglich des Sozial- und Umweltverhaltens des Unternehmens 

8

Unzureichende Klarheit darüber, was, wann, wie und warum zu digitalisieren ist, während disruptive Technologien die Branche und den Fortbestand des Unternehmens bedrohen 

9

Über inkrementelle Verbesserungen und „Horizont 2“ hinaus ist kein klarer Innovationspfad erkennbar, einhergehend mit zunehmenden Herausforderungen bei der Beschaffung der erforderlichen Mittel am Kapitalmarkt

Warum Enterprise Development relevant ist

Jedes Unternehmen ist abhängig von dem wirtschaftlichen Kontext, in dem es agiert, der seinerseits von der umgebenden Gesellschaft abhängt, die wiederum die Biosphäre benötigt, um zu existieren. Die Zustände dieser Systeme wirken sich grundlegend auf jedes Unternehmen aus, und umgekehrt – im Guten wie im Schlechten. In VUCAD-Zeiten muss jedes Unternehmen diese Tatsache zwingend berücksichtigen, um die damit einhergehenden Bedrohungen vorherzusehen und Chancen zu ergreifen – kurz gesagt, es muss systemisches Denken anwenden, was unweigerlich auch die Technologiebeschleunigung mit einbezieht.

©Sustainable Growth Associates

  • Entrepreneurial Engagement 50% 50%
  • Interim Management 50% 50%
  • Coaching 75% 75%
  • Training 75% 75%
  • Consulting 100% 100%

Wie wir Ihr Potenzial freilegen

Zunächst versetzen wir Sie in die Lage, den vollumfänglichen Wert der Nachhaltigkeit und Technologiebeschleunigung für Ihr Unternehmen zu erfassen und sich die hierfür notwendige Haltung zu eigen zu machen. Dies umfasst unter anderem eine erste Vermittlung ganzheitlichen Systemdenkens i. V. m. einer glasklaren, wissenschaftlich fundierten, messbaren Definition von sozio-ökologischem Erfolg, wobei Sie Ihre Situation aus verschiedenen Perspektiven bewerten. Damit Sie in der Lage, einen spezifischen Masterplan für Ihre Transformation in Richtung FutureFitness zu entwickeln, für den Sie wahrscheinlich unseren bewährten A\D\V\I\S\E\ Prozess anwenden wollen.

Vor dem Hintergrund unseres Systemdenkens umfasst dieser Servicebereich zunächst ein Mindestmaß an Beratung und Training, bevor Sie die Vorteile dieser neuen Vorgehensweise nutzen können. Bei der weiteren Arbeit unterstützen wir Sie in den übrigen Rollen nach Umfang und Bedarf.

Was wir anbieten

SGA bietet einen anerkannten und bewährten FutureFitness-Pfad an, der zu einem agilen, sich selbst organisierenden, florierenden Unternehmen führt, das fit für die Zukunft ist. Dieser Weg zu kontextgetriebener, zielgerichteten Innovationsführerschaft besteht aus einem Portfolio von sich ergänzenden, aber weitgehend unabhängigen Entwicklungsmodulen. Innerhalb dieses Portfolios etabliert das A\C\E\R\ blau  Programm die gemeinsame Sprache, auf der alle anderen Enterprise Development Programme aufbauen.

.

A\C\E\R\ blau ist eine maßgeschneiderte 1- bis 3-tägige Veranstaltung, die sich in erster Linie an Führungskräfte richtet, die an einer strategischen Entwicklung ihrer Organisation in Richtung FutureFitness interessiert sind. Nicht selten erfahren Teilnehmer dieses Programm und die damit einhergehenden Schlussfolgerungen als große Herausforderung. Die meisten erkennen jedoch das enorme Potenzial, das es für ein beschleunigtes, nachhaltiges Wachstum für das eigene Unternehmens und zum Wohle aller Stakeholder bietet. .

A\C\E\R\ blau dient als Beschleuniger für optionale zusätzliche Beratungs-, Trainings- und Interim Management Services, um den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens zu verbessern.

A\C\E\R\ blau legt auch die Grundlage für SGAs bewährten A\D\V\I\S\E\ Prozess sowie weitere Programme, um den Wert der FutureFitness Reise zu gestalten, zu entwickeln und zu schöpfen.

Weitere Informationen zu unserem Programmportfolio Enterprise Development